Wenn man sich mit einer Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden.

 

Théophile Gautier

Referenzen

Über Ihr Feedback und die Gästebucheinträge haben wir uns sehr gefreut!

Aufgrund der verschärften Datenschutzgesetzgebung haben wir uns jedoch entschieden, zukünftig auf die Weiterführung des Gästebuches zu verzichten.

Gerne können Sie uns per Email schreiben, dann nehmen wir Ihr Feedback mit auf die Webseite.

Katzenpsychologie-Wedel | Katzenverhaltensberatung in und um Hamburg:

Terminvereinbarungen unter Telefon 04103 / 129444 oder per Email an mail@katzenpsychologie-wedel.de.

Feedback

Julia F. (10.01.2019)

Liebe Frau Schröder,

nach Ihrer eingehenden telefonischen, sehr freundlichen und überaus kompetenten Beratung haben wir so viele gute Impulse erhalten, die bisher tatsächlich zu 100% helfen! Es klappt!

Wirklich erfreut waren wir zudem über Ihre schnelle Rückmeldung und den spontanen zeitlichen Aufwand!

Herzlichen Dank sagt Julia mit Familie

Gästebucheinträge

Kommentare: 11 (Diskussion geschlossen)
  • 11

    Susanne M. (Mittwoch, 02. Mai 2018 20:32)

    Als sich unsere beiden Süßen nach 4 Jahren plötzlich nicht mehr verstanden, haben wir Frau Schröder zur Hilfe gerufen. Mit viel Einfühlungsvermögen, psychologischem Wissen und guten Tipps hat sie uns tatkräftig unterstützt und es geschafft, dass wir die beiden wieder miteinander alleine lassen könne, ohne Verletzungen oder Schlimmeres zu befürchten.

 

  • #10

    Peer (Sonntag, 18 Februar 2018 19:31)

    Tach Sabine!

    Ich wuensche dir gutes Gelingen und viel Erfolg!!
    Viele Gruesse von Deinem alten Nachbarn Peer :)

 

  • #9

    Annalisa (Samstag, 10 Februar 2018 13:45)

    Liebe Sabine,
    Nach unserem Treffen haben wir neuen katzentoiletten gekauft und die Katzenstreu geändert.
    Anita hat ab sofort sie benutzt und sieht zufrieden aus.
    Außerdem spielt die Katze sehr gerne das „Klick“ Spiel, mit Trockenfutter und manchmal ( selten) kleine leckerlis.
    Wir haben bemerkt, dass die kleine Tiger aufmerksamer ist, und sieht neugieriger als früher aus, auch fremde Menschen gegenüber.
    Zum Thema Futter, haben wir die Menge Trockenfutter vermindert , um die Katze zu ermuntern, mehr Nassfutter zu fressen.
    Hoffentlich haben wir bald Erfolg.
    Bald kaufen wir einen neuen Größeren Kratzenbaum und versuchen, einen Catwalk zu stellen.
    Aggressivität: Es ist nur einmal passiert, aber dieses mal hat die Katze fast sofort die Interesse an meinem Bein verloren :-).
    Generell, sehe ich Anita ruhiger aber aktiver als früher.
    Ihre Spielzeit ist länger, sie ist weniger hungrig und toleriert auch die Anwesenheit von Fremde Leuten besser.
    Danke, dass Sie uns geholfen haben!
    Vielen Dank noch mal für Ihre Hilfe :-)

 

  • #8

    Lea und Yogi (Samstag, 02 Dezember 2017 20:31)

    Liebe Frau Schröder,

    auch auf diesem Weg noch mal vielen Dank für die tolle Beratung. Auch wenn wir noch nicht alles, was wir besprochen haben, in der kurzen Zeit umsetzen konnten, hat sich die Situation mit Yogi schon deutlich verbessert. Er ist wieder viel enspannter und wir somit auch.
    Wir werden Ihre Hilfe sicherlich wieder in Anspruch nehmen.

    Schöne Grüße
    Lea & Familie inkl. Yogi und Emmi

 

  • #7

    Susi und nemo der Kater (Donnerstag, 23 Juni 2016 14:59)

    Ich möchte mich noch einmal von ganzem Herzen bei dir bedanken. Ohne deine Hilfe wäre nemo nie wieder so glücklich geworden. Ich hoffe das ich deine Hilfe so schnell nicht wieder benötige, aber falls doch, immer wieder mit deiner Hilfe.

    Alles alles liebe und vielen dank
    Susi und nemo + Familie

 

  • #6

    Birgit (Sonntag, 27 März 2016 10:27)

    Wir möchten uns bedanken: für eine qualifizierte Problemanalyse und anschließende Beratung zu unserem “Katzenproblem” (Urinieren in der gesamten Wohnung). Es ist eine ca. 80% Besserung eingetreten und wir haben noch nicht mal alle Handlungsmöglichkeiten ausgeschöpft! Wir sind sehr zufrieden und werden jederzeit auf Frau Schröder zurückgreifen. Vielen Dank

 

  • #5

    Natali Brüggen (Mittwoch, 02 September 2015 09:28)

    Liebe Sabine Schröder. Dank des GPS-Halsbandes konnte dem diesjährigen Sommerurlaub sowohl für uns als auch für die Daheimgebliebenen Urgy & Mietzi entspannt und ohne jede Sorge begegnet werden. Halsband um, Home-Zone aktiviert und Kater raus. Was kann es Schöneres geben für einen Freigänger! Dank der hervorragenden App konntest Du ihn jederzeit orten und Dich bei Bedarf bemerkbar machen, so dass er auch ja die Spielstunden nicht verpasst ;-) . Deine Rundum-sorglos-Betreuung ist der Hammer und wir alle schätzen Dich sehr. Vielen Dank für Deinen Einsatz und Dein Engagement. Ich kann den Einsatz des GPS-Halsbandes für Freigänger nur empfehlen und die Katzenbetreuung sowieso.
    Alles Liebe von Urgy, Mietzi, Natali, Leonard & Thor

 

  • #4

    Susanne Müller (Sonntag, 30 August 2015 11:10)

    Liebe Frau Schröder,
    vielen Dank für die tolle Betreuung der Supergirls Cleo und Noffi! Die beiden haben sich bei Ihrer Betreuung scheinbar pudelwohl gefühlt und uns kaum vermisst :-) Und die regelmäßigen Nachrichten zum Befinden und Treiben der beiden waren klasse, da ist man doch gleich viel entspannter.
    Jederzeit gerne wieder!
    Herzlich Grüße,
    Susanne, Cleo und Noffi

 

  • #3

    Jasmin Caputo (Montag, 20 Juli 2015 19:29)

    Liebe Sabine…vielen lieben Dank für Deine supertolle Betreuung und Deinen täglichen Kontakt zu mir was Amy so macht. Amy hat sich pudelwohl mit Dir gefühlt. Und sie möchte Dich auf jeden Fall wiedersehen. Auch ein großes Dankeschön an Bernd.

 

  • #2

    Klaus Beiße (Samstag, 18 Juli 2015 19:50)

    Hallo Frau Schröder, hallo Herr Ströh.
    Kater Norbert und ich möchten uns recht Herzlich für die Betreuung bedanken. Ich konnte mich beruhigt in den Urlaub begeben und Norbert hatte super Betreuung. Auch die regelmäßigen
    Infos per Whattsapp finde ich toll. Immer gerne wieder.

    Viele Grüße von Norbert und Klaus

 

  • #1

    Tina Schorn (Freitag, 05 Juni 2015 16:50)

    Liebe Sabine,

    die Diagnose Diabetes bei meinem Kater bedeutete eine grosse Umstellung fuer Kranz und mich.
    Dank deiner professionellen und liebevollen Hilfe ist unser Leben wieder ruhiger geworden.
    Das tägliche messen und spritzen hast du toll gemeistert , sogar ist es so das seine Werte nie besser waren als unter deiner Betreuung :-)
    Kranz ist in den besten Haenden und dafür möchte ich dir danken !
    Thank you Kranz & Tina

Gästebucheinträge der ersten Homepage

Katzenpsychologie-Wedel: Gästebuch 2
Katzenpsychologie-Wedel: Gästebuch 1

Katzenpsychologie-Wedel | Katzenverhaltensberatung in und um Hamburg:

Terminvereinbarungen unter Telefon 04103 / 129444 oder per Email an mail@katzenpsychologie-wedel.de.